Luxemburger Straße 79 - 83

Nachstehend finden Sie einen Überblick aller freien Flächen im Gebäude auf der Luxemburger Straße 79 - 83.

Derzeit keine Flächen frei!

IMG 0786

 

Objektbeschreibung:

Bei diesem Gebäude handelt es sich um einen attraktiven Neubau, ein fünf geschossiges Multifunktionsgebäude mit exklusiv gestalteten Geschäftsräumen.

Die architektonisch reizvollen Details der verspiegelten Außenfassade und dem spannungsreichen Materialmix aus Edelstahl, Glas und Naturstein macht das Objekt zu einem außergewöhnlichen Blickfang an der Luxemburger Str.

Ein besonderes Ausstattungsmerkmal sind die großzügigen Dachterrassen auf allen Etagen im rückwärtigen Bereich (Süd/Ostseite), um dort eine kreative Verschnauf- oder Zigarettenpause halten zu können, ohne das Gebäude verlassen zu müssen.

Die Gesamtmietfläche beträgt ca. 1.470 m² mit abgeschlossenen Büroeinheiten ab ca. 130 bis 350 m².

Mit einer Anzahl von ca. 24 Pkw- Stellplätzen in der Tiefgarage ist auch das Parkplatzangebot, in Verbindung mit dem gegenüberliegendem S-Bahnhofs als überdurchschnittlich zu bewerten.

Aufgrund der hohen Werbewirksamkeit an der Luxemburger Strasse, wird es in Zukunft nicht nur für die Kunden der zukünftigen Mieter einfacher sein diese zu finden, sondern bietet dies auch die Möglichkeit mit Hilfe entsprechender Außenwerbung neues Kundenpotenzial kostengünstig zu erschließen.

 

Lage:

Das Gebäude befindet sich in exzellenter, verkehrsgünstiger und äußerst werbewirksamer Lage im Stadtteil Hürth-Efferen. (ca. 25.000 Fahrzeuge passieren das Gebäude Tag für Tag). Die Lage besticht besonders durch ihre überdurchschnittliche Verkehrsanbindung. Über die unmittelbar angrenzende Luxemburger Straße (B 265) ist die ca. 5 km entfernte Kölner Innenstadt auf direktem Weg zu erreichen. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist gewährleistet über den in nur ca. 80 Meter entfernten Bus- und S- Bahnhof Efferen.

In weniger als 1000 Meter Entfernung befindet sich die Autobahnauffahrt der A 4 Hürth / Köln-Klettenberg, ein direkter Zugang zum Kölner Autobahnring, so dass dieser Standort nicht nur für den nach Köln orientierten, sondern auch für den überregionalen Individualverkehr als überdurchschnittlich zu bewerten ist.

Der Flughafen Köln- Bonn ist problemlos in ca. 15- 20 Min. zu erreichen. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs befinden sich ebenfalls in einem Umkreis von 200 bis 300 Metern. Alle diese Standortvorzüge haben bereits viele benachbarte namhafte Firmen, Dienstleister und Versicherungen bewogen, sich hier niederzulassen.